Firmware-Update auf einem iPhone/iOS-Gerät

Schritt 1: Stellen Sie sicher, dass Ihr Mio-Gerät nicht mit Ihrem iOS-Gerät gekoppelt ist.

Rufen Sie die Bluetooth-Einstellungen Ihres iOS-Geräts auf, um eine Liste aller Bluetooth-Geräte in der Nähe zu sehen. Wenn Ihr Mio-Gerät unter „Meine Geräte“ erscheint, tippen Sie auf das „i“ neben dem Gerätenamen und wählen Sie „Entkoppeln“ oder „Vergessen“.


Schritt 2: Schließen Sie die Mio GO-App.

Drücken Sie zwei Mal auf die Home-Taste und streichen Sie bei der Mio GO-App nach oben, um sie zu schließen.

Schritt 3: Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version der Mio GO-App verwenden.

Besuchen Sie den App Store und aktualisieren Sie Ihre Mio GO-App auf die neueste Version. Wenn Sie die neueste Version von Mio GO haben, öffnen Sie die App.

Schritt 4: Aktualisieren Sie die Firmware Ihres Mio-Geräts.

Öffnen Sie die Mio GO-App und stellen Sie eine Verbindung zu Ihrem Gerät her. Sie erhalten eine Nachricht zur Aktualisierung der Firmware. (Wenn die GO-App Sie nicht zur Aktualisierung auffordert, können Sie die Firmware in Mio GO in der App aktualisieren. Wählen Sie oben links „Hilfe“ und dann „Software-Update“. Wählen Sie Ihr Mio-Gerät und aktualisieren Sie es.) Wählen Sie OK und befolgen Sie die Anweisungen.

Schritt 5: Firmware erfolgreich aktualisiert.

Nach dem Update erscheint eine Nachricht darüber, dass die Firmware aktualisiert wurde. Ihr Mio-Gerät funktioniert jetzt normal.

Tipp: Wenn die Aktualisierung fehlschlägt oder länger als 5 Minuten dauert, wiederholen Sie den Vorgang ab Schritt 2.