Erste Schritte

1. Aktivierung und Laden

 

A. Linke Taste

B. Rechte Taste

C. Herzfrequenz(HF)-Kontrollleuchte

Erste Schritte

Halten Sie eine beliebige Taste zum Aktivieren gedrückt. Mio ALPHA fordert Sie dazu auf, Datum und Zeit einzustellen und dann Ihr Gewicht, Ihre Größe, Ihr Geschlecht und Ihr Geburtsjahr einzugeben. Drücken Sie B, um den angezeigten Wert zu erhöhen oder zu ändern. Drücken Sie A, um die Eingabe zu bestätigen und fortzufahren. Hinweis: Bitte drücken Sie fest auf die Mitte der Taste, nicht auf die obere oder untere Kante.

Laden

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihr Mio ALPHA und Ihr USB-Ladegerät absolut trocken sind.
  2. Stecken Sie das USB-Ladegerät in den USB-Anschluss Ihres Computers ein.
  3. Richten Sie die Lade-Pins unten an Ihrem Mio ALPHA auf die Lade-Pins am USB-Ladegerät aus.

2. Einrichtung Ihres ALPHA 2

Laden Sie die Mio GO-App im Apple App Store oder bei Google Play herunter.

 

Nicht anschaulich genug? Sehen Sie sich das Video zur Einrichtung und Verwendung von Mio GO an.

1. Rufen Sie auf Ihrem Smartphone Einstellungen > Bluetooth auf und schalten Sie Bluetooth ein. Stellen Sie sicher, dass Ihr ALPHA 2 nicht mit dem Bluetooth Ihres Smartphones verbunden ist. Sollte dies doch der Fall sein, tippen Sie ALPHA 2 an und „Vergessen“ Sie das Gerät. Wählen Sie dann in der Mio GO-App Ihr Mio ALPHA 2 aus der Liste der gefundenen Geräte.

2. Schalten Sie die Bluetooth-Funktion Ihres Smartphones ein.

3. Richten Sie Ihr Profil ein.

4. Tippen Sie im Workout-Bildschirm auf das Herzsymbol oben rechts, um Ihr Mio-Gerät zu verbinden. Wählen Sie dann Ihr Gerät aus. Sie können den Gerätenamen antippen, um Einstellungen anzupassen. Wenn Sie Ihr Gerät angepasst haben, tippen Sie auf „Fertig“, um Ihre Einstellungen zu speichern.

3. Ganztags-Aktivitäts-Tracking

Ihr ALPHA 2 muss über Firmware-Version 01.05 oder höher verfügen, um Aktivitäts-Tracking zu aktivieren. Prüfen Sie unten im Geräte-Setup-Bildschirm die Firmware-Version Ihres Geräts in Mio GO.

Wenn Ihre Firmware-Version älter als Version 01.05 ist, aktualisieren Sie sie nach dieser Anleitung für iOS und für Android. Aktivieren Sie nach dem Firmware-Update das Aktivitäts-Tracking in den Geräteeinstellungen in Mio GO und synchronisieren Sie Ihr ALPHA 2, damit es nun Ihre tägliche Aktivität erfassen kann.

Ihr ALPHA 2 ist jetzt einsatzbereit!

Wenn Aktivitäts-Tracking aktiviert ist, zeigt Mio ALPHA Schritte, Kalorien, Distanz und Zielfortschritt an. Sie können Ihr Ziel in Mio GO anpassen.

Um auf die Daten zum Ganztags-Aktivitäts-Tracking auf Ihrem Mio ALPHA 2 zuzugreifen, dücken Sie (A). Um durch diese Daten zu scrollen, drücken Sie erneut (A).

Die Werte werden jeweils um Mitternacht auf 0 zurückgesetzt. ALPHA 2 berechnet Kalorien ab Mitternacht, basierend auf Ihren Profilinformationen. Der Körper verbraucht auch im Ruhezustand Kalorien, daher werden womöglich Kalorien auf dem Gerät angezeigt, bevor Sie es morgens anlegen.

4. Herzfrequenzmessung: Tragen von Mio ALPHA 2

1. ALPHA 2 anlegen

Tragen Sie ALPHA 2 für eine genaue Herzfrequenz möglichst eng und etwa zwei Fingerbreit über Ihrem Handgelenkknochen. Der optische Sensor an der Unterseite sollte gut an Ihrer Haut anliegen.

  • Wenn Sie schmalere Handgelenke haben, tragen Sie ALPHA 2 höher an Ihrem Unterarm.
  • Wenn Sie Radfahrer sind oder konkave Handgelenke haben, tragen Sie ALPHA 2 höher und an der Unterseite Ihres Unterarms.

Wir empfehlen Ihnen, sich aufzuwärmen, bevor Sie anfangen, Ihre Herzfrequenz zu messen, besonders, wenn Sie kalte Hände oder eine schlechte Durchblutung haben.

Hinweis: Reinigen Sie Mio ALPHA 2 regelmäßig mit milder Seife und Wasser. Legen Sie ALPHA 2 erst wieder an, wenn sowohl das Gerät als auch Ihr Arm absolut trocken sind.

  1. Herzfrequenz messen

Halten Sie für Ihre Herzfrequenz (B) gedrückt. Halten Sie Ihren Arm still, während Mio ALPHA Ihre Herzfrequenz ermittelt.

Wenn auf der Anzeige „--“ erscheint, drücken Sie (B) und halten Sie die Taste gedrückt, um den Herzfrequenzmodus zu beenden. Prüfen Sie die Position der Uhr und fangen Sie von vorn an (siehe „Herzfrequenzmessung: Tragen von Mio ALPHA 2“).

  1. Ihr Workout aufzeichnen

Start: Wenn Ihre Herzfrequenz angezeigt wird, halten Sie (B) gedrückt, um Ihr Workout zu erfassen und die Stoppuhr zu starten.

Scrollen: Drücken Sie (A), um durch die Workout-Werte zu scrollen.

Runde: Um die Zeit für eine Runde zu stoppen, drücken Sie (B).

Pause: Halten Sie (B) gedrückt, um die Stoppuhr anzuhalten. Drücken Sie (B) erneut, damit sie weiterläuft.

Workout beenden: Pausieren Sie Ihr Workout (siehe oben) und halten Sie dann (B) gedrückt, um Ihr Workout zu beenden.

5. Statistiken

Statistiken auf Ihrem ALPHA 2

Drücken Sie (A), um Daten zu Ihrem aktuellen bzw. letzten Workout anzuzeigen. Wenn Aktivitäts-Tracking aktiviert ist, zeigt Ihr ALPHA 2 stattdessen Ihre Aktivitäts-Tracking-Daten an.

Synchronisieren mit der Mio GO-App

Sie können sich Ihre Tagesaktivitäts- und Workoutdaten auch in Mio GO ansehen. Öffnen Sie Mio GO und verbinden Sie Ihr ALPHA 2. Ihre Daten werden automatisch synchronisiert. Alternativ können Sie sie auch manuell synchronisieren. Ziehen Sie dazu den Bildschirm „Aktivitätsverlauf“ nach unten.

Die Mio PAI-App

PAI ist der erste Wert und die erste App, die Ihre Herzfrequenzdaten leicht verständlich aufbereitet. Mit PAI können Sie die Vorteile körperlicher Aktivitäten konkret beziffern.

Dies ist die erste Version von PAI und wir arbeiten noch an ein paar Kinderkrankheiten. Wenn Sie Feedback haben oder Hilfe mit PAI benötigen, besuchen Sie bitte support.mioglobal.com oder schreiben Sie eine E-Mail an support@mioglobal.com.

Mehr über Mio PAI

Verbinden anderer Apps und Geräte

Ihr ALPHA 2 kann Ihre Herzfrequenz über Bluetooth Smart® (4.0)-Technologie (BLE) an viele Fitness-Apps für iPhone und Android übertragen.

6. Pflege und Säuberung Ihres Mio-Geräts

• Reinigen Sie Ihr Gerät regelmäßig mit milder Seife und Wasser, um Hautirritationen vorzubeugen.
• Legen Sie das Gerät erst wieder an, wenn sowohl das Gerät als auch Ihr Arm absolut trocken sind.
• Vermeiden Sie Kratzer am Gerät, damit es nicht beschädigt wird.
• Setzten Sie Ihr Gerät keinen starken Chemikalien wie Benzin, Lösungsmitteln, Aceton, Alkohol oder Insektenschutzmitteln aus. Chemikalien können die Versiegelung, das Gehäuse und die Oberfläche beschädigen.
• Spülen Sie Ihr Gerät nach dem Training mit Leitungswasser ab und trocknen Sie es vorsichtig mit einem weichen Tuch ab.
• Tragen Sie Ihr Gerät bei Hautirritationen am anderen Arm oder hören Sie auf, das Gerät zu tragen, bis die Haut nicht mehr gereizt ist.

7. Produktaktualisierungen und Sicherheitsinformationen

Registrieren Sie Ihr Mio ALPHA 2 auf mioglobal.com/register für wichtige Produktaktualisierungen.

Sicherheitsinformationen

Reinigen Sie Mio ALPHA 2 regelmäßig mit milder Seife und Wasser. Legen Sie ALPHA 2 erst wieder an, wenn sowohl das Gerät als auch Ihr Arm absolut trocken sind.

Konsultieren Sie Ihren Hausarzt, bevor Sie ein Trainingsprogramm beginnen.

Auch wenn Ihr Mio-Gerät genaue Herzfrequenzwerte liefert, ist es kein medizintechnisches Gerät. Mio ALPHA 2 und das USB-Ladegerät enthalten starke Magnete. Wenn Sie einen Herzschrittmacher, einen Defibrillator oder ein anderes implantiertes elektronisches Gerät verwenden, konsultieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie Mio ALPHA 2 oder ein anderes Mio-Gerät verwenden.